Gemeinde Stetten am kalten Markt

Seitenbereiche

  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde
  • Wechselbild der Gemeinde

Seiteninhalt

Informationen Hallenbad

Liebe Badegäste,

der Gemeindeverwaltung lag es sehr am Herzen, in Abstimmung mit der Bundeswehr, das Bundeswehr-Hallenbad für das Gemeindeschwimmen wieder, ohne die auferlegten Vorgaben, zu öffnen. Die Begrenzung der Besucherzahl und den Erwerb der Eintrittskarte bei der Gemeindeverwaltung, wurde unter Beachtung des neuen vorliegenden Hygienekonzeptes der Bundeswehr, jetzt aufgehoben.

Man kann wieder direkt im Bundeswehrschwimmbad die Eintrittskarten am Kassenautomaten erwerben. Die bekannten Öffnungszeiten während Corona bleiben vorerst bestehen. Diese werden weiterhin im Amtsblatt oder auf unserer Homepage der Gemeinde Stetten am kalten Markt veröffentlicht.

Folgende Maßnahmen der Bundeswehr müssen beachtet werden:

  • Bitte besuchen Sie uns nur bei gutem Gesundheitszustand
  • Nutzen Sie die Handdesinfektionsgeräte im Eingangsbereich
  • Es ist überall ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
  • Halten Sie in allen Räumen die gebotenen Abstandregeln ein, in engen Räumen warten Sie bitte, bis anwesende Personen sich entfernt haben.
  • Vermeiden Sie auf dem Beckenumgang enge Begegnungen und nutzen Sie die gesamte Breite zum Ausweichen.
  • Verlassen Sie die Schwimmhalle nach dem Schwimmen unverzüglich und vermeiden Sie Menschenansammlungen.

Die bekannten Zeiten der Schwimmausbildung der DLRG Ortsgruppe Stetten am kalten Markt am Freitag, bleiben ebenfalls bis zu den Sommerferien beibehalten. Am Donnerstag findet der Rettungsschwimmkurs wieder von 18:00 – 20:00 Uhr statt.

Des Weiteren möchten wir Ihnen mitteilen, dass die Bundeswehrschwimmhalle vom 22. Juli 2022 bis einschließlich 18. September 2022 (Sommerferien) geschlossen bleibt. Ab Mittwoch, 21. September 2022 ist wieder für das Gemeindeschwimmen geöffnet.

Falls sich im Herbst die Corona-Situation ändert und eventuell neue Regelungen auf uns zukommen, werden wir Sie vorzeitig darüber informieren.

Bleiben Sie ALLE gesund.

Ihre Gemeindeverwaltung

 

 

 

 

Hygieneregelungen Gemeindeschwimmen

Viele Stettener Bürgerinnen und Bürger und auch zahlreiche auswärtige Gäste nutzen das vor wenigen Jahren grundlegend renovierte Hallenbad. In Stetten am kalten Markt sind wir in der glücklichen Lage, zu günstigen Eintrittspreisen ein Hallenbad vor Ort zu haben, das allen Anforderungen entspricht. Nutzen Sie dieses Angebot, tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und haben Sie einfach Spaß am Schwimmen! Die Gemeinde freut sich auf ihren Besuch!

 

 

Öffnungszeiten
Mittwoch19:00 Uhr bis 21:00 UhrAllgem. Schwimmen
Donnerstag18:00 Uhr bis 21:00 UhrAllgem. Schwimmen
Freitag18:30 Uhr bis 20:30 UhrAllgem. Schwimmen
Samstag14:00 Uhr bis 17:00 UhrAllgem. Schwimmen
Sonntag08:00 Uhr bis 11:00 UhrAllgem. Schwimmen

Eintrittspreise

Eintrittspreise

Erwachsene - 1,80 €
Kinder, Jugendliche (3 - 16 Jahre) und Behinderte - 1,00 €

Bundeswehrangehörige und Bundeswehr-Familienangehörige:

Erwachsene - 1,40 €
Ermäßigt - 0,70 €
Kinder, Jugendliche (3 - 16 Jahre) und Behinderte

Die Preise gelten pro Tag.

Kinder unter 3 Jahren haben keinen Zutritt, Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

 

Schwimmausbildung mit der DLRG
Freitag14:00 Uhr bis 15:30 UhrSchwimmen / Anfängerschwimmen
Freitag15:45 Uhr bis 16:30 UhrTraining Kinder bis Jahrgang 2012
Freitag16:45 Uhr bis 17:30 Uhr

Training für Kinder/Jugendliche bis Jahrgang 2011

 Wir bitten euch, die folgenden Dinge zu beachten:

  • Bitte kommt pünktlich und tragt möglichst eure Badebekleidung schon darunter, um die Umkleidezeiten so kurz wie möglich zu halten. Uns stehen leider noch keine Sammelumkleiden zur Verfügung.
  • Es gibt eine begrenzte Personenanzahl im Bad. Bitte habt Verständnis, wenn wir nicht alle Personen einlassen können.
  • Nach dem Schwimmen stehen die Duschen und Haartrockner leider nicht zur Verfügung. Bitte achtet auch hier darauf, euch zügig umzuziehen, um der nachfolgenden Gruppe die volle Trainingszeit zu ermöglichen.